Croustivo

Das flockierte Starterfutter für Aufzuchtkälber | Artikel Nr: 1128

  • Die Zukunft der Kuh beginnt beim Kalb!
  • Enthält Pflanzenextrakte um die Verwertung der Ration zu verbessern
  • Hervorragende Fressbarkeit: enthält Johannisbrot, flockierten Mais, gekochte Gerste, Aromen

Croustivo-Grafik

Warum ist Croustivo besser geeignet ?

  • Das Kalb produziert zu wenig Enzyme, um Stärke abzubauen. Deshalb ist besonders wichtig, dass die Gerste gekocht und der Mais flockiert wird.
  • Die Zufuhr von Proteinen verbessert die Aufnahme von Raufutter dank guter Entwicklung der Pansenflora.
Anwendung
Das Protein / Energie-Verhältnis ist bei Croustivo hoch und sorgt für eine rasche Entwicklung des Rahmens. Die Proteinquellen sind so ausgewählt, das sich die Muskelmasse gut entwickelt. Das Aminosäuremuster entspricht sozusagen dem « idealen Protein » für diese Entwicklungsphase.
Einsatz
Croustivo den Tieren schon nach 3 bis 4 Tagen anbieten. Croustivo jeden Tag frisch vorlegen und etwaige Reste den älteren Tieren geben. Croustivo immer nach der Milchgabe zur Verfügung stellen. Das Kalb muss immer Zugang zu frischem Wasser haben. Die Milchgabe absetzen, wenn das Kalb 1.5 kg bis 2 kg Croustivo pro Tag frisst.
Gehalt
Rohprotein 20.3% Rohfett 3.1%
Rohfaser 5.9% Rohasche 7.2%
Zusammensetzung - Zusatzstoffe
Flockierter Mais, Sojaschrot, gekochte Gerste, Sonnenblumenschrot, Johannisbrot, Weizenkleie, Rapsschrot, Kalziumkarbonat, Zuckerrohrmelasse, Kartoffelprotein, Luzerne, Weizen, Kokosnussöl, Salz, Vitamin- und Spurenelementvormischung, Kalziumpropionat, Natriumsulfat, Magnesiumoxyd
Vitamin A: 10‘000 IE/kg Vitamin D3: 2‘000 IE/kg
Vitamin E: 20 mg/kg Cu : 15 mg/kg
L-Lysine: 1.21% DL-Methionin : 0.35%
Verpackung: 20 kg Sack